Regenwetter-Tatendrang :: neue Waldtiere & Meeresungeheuer

Der Herbst hält mit Riesenschritten Einzug und schmeißt entweder Regentropfen an die Fenster oder reißt die Blätter in rauen Mengen von den Bäumen. Oder beides.

Beim abendlichen Joggen muss ich mich jetzt beeilen, noch vor dem Sonnenuntergang meinen Trab zu beenden, sonst steh ich im Dunklen.

Aber die Regentage haben auch ihr Gutes  – das zeigen Euch diese Bilder:

Inspiriert vom Herbst habe ich Euch Igel in verschiedenen Lebenslagen auf die Täschchen genäht. Da auch immer noch die letzten Bienen unterwegs sind, sollen auch sie auf den Taschen summen dürfen.

Und natürlich toben Herbststürme besonders auch auf den Meeren, passend dazu gibt’s für Mutige kleine Ozeantaschen mit Meeresungeheuern von ungeahnten Ausmaßen.

All diese Taschen und Stoffbeutel sind soeben fertig geworden und ziehen in Kürze in meinem Dawanda-Shop ein.

Ihr könnt sie aber auch bereits am 3.10. auf dem Kunsthandwerkermarkt in Saultitz und am 5.10. auf dem Weinfest an der Weinbergskirche in Dresden-Pillnitz sehen und kaufen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.