Herein spaziert ins Türchen Nr.10

Heute ist es soweit, dass Türchen Nr. 10 des legendären Adventsbloggalenders öffnet sich für Euch.

Ich freu mich, dass ich erstmals dabei sein darf, beim Adventsbloggalender.

Passend zur Jahreszeit und als Geschenk für Weihnachten oder einfach für Euch selbst, verlose ich heute als ERSTEN PREIS eine superkuschelige Monsterwärmflaschenhülle (verwendbar für jede gängige 2l Wärmflasche).

Der ZWEITE PREIS ist eine Handytasche, mit Vlies gefüttert und aus Retro-Eulen-Stoff.

Alles was Ihr dafür tun müsst, ist:

1.) HINTERLASST hier einen Kommentar.

2.) SAGT WEITER, dass es hutundgut gibt

3.) SCHREIBT mir mal Eure aktuelle liebste BUCHEMPFEHLUNG auf – ich wünsche mir nämlich neuen Lesestoff vom Weihnachtsmann und bin gespannt auf Eure Nachrichten (P.s. Ich versinke gern in spannenden Geschichten, Thriller, Scarpetta-like viel Weg zum Ziel und wenig Gemetzel, schwarzer Humor, Martin Suter mag ich gern, W.Droste und M.Goldt…)

Der Gewinner/In wird am 11.12. im Laufe des Tages aus dem Lostopf gezogen und bekannt gegeben.

VIEL SPAß beim MITMACHEN

und

VIEL GLÜCK beim GEWINNEN

!!!!

12 Gedanken zu „Herein spaziert ins Türchen Nr.10

  1. Jeannette

    Na dann versuche ich mal mein Glück, liebe Doro. Du bist ja schon eine Weile meine treue Wegbegleiterin in der Bloggerwelt, Kater Leo hat es sich schon bei Dir kuschelig gemacht und vielleicht sind ja die Bücher „Der Geschmack von Apfelkernen“ und „Extrem Laut und unglaublich Nah“ ja etwas für entspannte Stunden zu Hause. Die Wärmeflasche würde ich gerne weiterverschenken, an einen kleinen jungen zauberhaften Kerl und wenn ich die Handytasche gewinnen sollte, würde mein eigenes Handy damit ganz gut über den Winter kommen. Bunte Grüße von Jeannette

    Antworten
  2. Pitta

    Shalömchen,

    niedliche Kirschkernsäckchenhüllen — obwohl so schwierig auszusprechen — täterätäte ich ja bevorzugen. Wegen weil: So eine Wärmflasche passt nicht so gut in die Mikrowelle (raus kommt sie ja dann meist von allein).

    Als Buchtipps hätte ich:

    * Der Grüffelo
    * Das Grüffelokind
    * Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär
    * …

    Lese ich fast jeden Abend (vor). Oder habe ich da was falsch verstanden? :-)

    Grüße vom Pitta (G+-Empfehlung gips gleich)

    Antworten
  3. Berit

    ich nehm auch an der Verlosung teil, die Wärmflasche ist superschicki und praktisch!
    deine Seite gefällt mir gut und ich hab sie schon weitergeflüstert.
    Bücherempfehlung? Mal überlegen.
    sehr gerne empfehle ich immer zwei Bücher.
    „Ich und die anderen“ von Matt Ruf
    http://www.amazon.de/Ich-die-anderen-Matt-Ruff/dp/3423208902/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1355168550&sr=8-1
    und
    „Drop City“ von T.C. Boyle
    http://www.amazon.de/Drop-City-T-C-Boyle/dp/3423133643/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1355168650&sr=1-1
    beide Bücher sind keine Thriller, aber sie sind sooo lustig, spannend, ironisch, vielschichtig und einfach fasinierend. sie haben mich beide nachhaltig beeindruckt. Empfehlenswert!

    Antworten
  4. Paula

    ok das ist genau die richtige Aufgabe für mich – meine Freunde bezeichnen mich als Büchermessie:
    Daniel Kehlmann – die Vermessung der Welt
    T.C. Boyle: Wenn das Schlachten vorbei ist
    die Trudi Canavan Bücher kann ich auch wärmstens empfehlen – nicht abschrecken lassen von Aufmachung und Namen – die bücher sind wunderbar und überhaupt nicht Fantasylike oder kitschig
    LG

    Antworten
  5. Tanja

    Uiiii, wie niedlich ist die denn bitte;) sowohl die Waermflasche als auch die Handytasche! Buchtechnisch empfehle ich :Die Teerose, weiß aber nicht ob das dein Taste Ist! ich finde den Namen hut und gut Superwitzig! Deine Sachen sind empfehlenswert! ganz klar, LG Tanja

    Antworten
  6. Esther

    Liebe Doro,

    klasse Seite und gern springe ich in Deinen Lostopf, eine Wärmflaschenhülle ist doch sooo praktisch in dieser kalten Jahreszeit und Deine auch noch sooo schön.
    Empfehlung via Facebok folgt ;-)
    Literaturtipps…“DIe Rolle der Frau“ von Wiglaf Droste kennst Du wohl schon… ganz anderer Art ist Mascha Kalékos „In meinen Träumen läutete es Sturm“ und sehr berührt hat mich „Alte Liebe“ von Elke Heidereich und Bernd Schroeder.
    Alles Gute für Dich und mit hutundgut,
    LG Esther

    Antworten
  7. Ulla Freitäger

    Liebe Doro,

    du warst ja fleißig und hast gleich die Fotos auf einen Seite gestellt…wirklich schön!
    Meine Buchempfehlung: Schloss aus Glas von Jeanette Walls
    Habe ich vor einiger zeit schon gelesen und es ist das Buch, was mich bislang am meisten nachhaltig beeindruckt hat…es handelt sich um eine wahre Geschichte. Aber vielleicht kennst du es ja schon. So muß jetzt arbeiten, einen schönen Tag.

    Ulla

    Antworten
  8. Andrea

    Tolle Sachen machst du. Da springe ich doch gerne in deinen Lostopf und empfehle dich natürlich weiter bei Facebook. Ich bin ein Fan von Stieg Larsson, seine Millenniumstriolgie ist einfach klasse. Kann ich nur empfehlen. Lg Andrea

    Antworten
  9. Melanie

    Die Wärmflaschenhülle ist klasse!
    Die könnten wir sehr gut gebrauchen!
    Deinen Shop empfehle ich bei Facebook weiter.
    Und Lesestoff: Haruki Mirakami „Naokos Lächeln“ oder Zadie Smith „von der Schönheit“ oder alles von Zeruya Shalev.
    Liebe Grüße, Melanie

    Antworten
  10. Janine

    Hallo und guten Morgen :-)
    Bei diesen beiden schönen Gewinnen muss man einfach mitmachen!
    Einen schönen Shop hast du … ich werde dich sehr gerne weiterempfehlen!
    Meine letzten Bücher waren Thriller von „Jilliane Hoffman“! Bisher habe ich „Mädchenfänger“, „Cupido“ und „Morpheus“ gelesen und konnte diese Bücher nicht mehr zur Seite legen. Diese kann ich wärmstens empfehlen, super gut geschrieben und echt spannend!

    Liebste Grüße aus Solingen,
    Janine

    Antworten
  11. Diana

    Hallöchen,
    erstmal Kompliment an deine Seite. Ich freu mich immer wieder, dass ich durch diesen Adventsbloggalender auf solch tolle Seiten treffe. Da ich neu im Näh-Hobby bin, kenne ich eben viele Seiten noch nicht.
    Gern empfehle ich deine Seite auch weiter. Das ist doch klar. :-)
    Buchtipp …. ich kann dir die Bücher von Sebastian Fitzek empfehlen. So wie ich, kommt auch er aus Berlin, wo auch seine Thriller spielen. Mein erstes Buch von ihm war „Die Therapie“ …. die Bücher fesseln so, dass man sie kaum aus der Hand legen mag und bis zum Ende ist wirklich nicht abzusehen wie es ausgeht … und genau das macht es so spannend!
    Liebe Grüße
    Diana

    Antworten
  12. Sabine

    Das sind 2 tolle Gewinne, da nehm ich doch mal mit dran teil.
    Und natürlich werd ich weiter sagen das es den tollen Shop hier gibt.
    Als Buch kann ich nur „Ein mutiges Herz“ von Mariane Pearl empfehlen, nur passt das nicht so ganz in die Richtung die du beschreibst.
    LG Bine

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.