Wärmflaschen-Monster

Am Anfang war die Kälte. Besonders am Fußende im Bett. Und besonders an den Zehen meiner Tochter.
Und weil Puppen langweilig sind und sich Nachtgespenster eh am besten mit sowieso immer stärkeren Monstern verjagen lassen, musste ich mir was einfallen lassen. Und so entstand das erste Wärmflaschenmonster, was sich mittlerweile auf den gleichen Rang ihres geliebten Feuer-Kuscheltiers hochgekuschelt hat.
Aber da ein Wärmflaschenmonster alleine unglücklich ist, gibt es nun noch mehr davon und auch bald in noch mehr Farben…

was bisher geschah:
Kategorien
Facebook
Facebook
Instagram
Follow by Email
RSS
Statistical data collected by Statpress SEOlution (blogcraft).