Rückblick 2.Kreativmarkt in der Messe Dresden

Standplatzvergabe vor Ort, Anordnung in „Perlenschnur“.

Am Freitagabend zum Standaufbau waren wir nicht die Ersten, auch nicht die Letzten. Trotzdem wurden wir in die Halle 1 geschickt – ein großer dunkler Würfel. Schräg hinter uns ein Stand der Heilsarmee, rechts neben uns Wollfilzballen, links neben uns die Dame mit den äußerst speziellen Kerzen und Papiertüten. Und über alldem die bange Frage: hier sollen über 200 Aussteller rein passen? Und die noch bängere Frage: Von wo genau wird der Besucherstrom hereinstömen? Wo wird der Besucher entlang gespült werden? Hat er Rechtsdrall oder Linksdrall? Bekommt er genug „Eyecatcher“ vors Auge gesetzt oder wird er gelangweilt durch uns hindurchsehen??

Strategische Position überdenken, Auslagen schmackhaft feilbieten, Verweil-Magnete schaffen….

Wunderbar war, dass wir einen Eckstand bekamen. Perfekt geplant vom Kreativmarkt-Team war, dass es diesmal ZWEI große Hallen gab, mit breiteren Gängen als im Februar. Noch mehr Auslauf für die freilaufenden Besucher und lockeres Herankommen an die begehrten Dinge.

Sehr lobenswert zu erwähnen ist auch der große Dawanda-Bastelbereich. Da gab es tolle Filztieranhänger zu basteln.

Vis a vis (Luftlinie geschätzte 15 m entfernt) winkten sich Rosi (von FERDINI) und ich uns immer mal zu.

Das nächste Mal wollen wir enger beisammenstehen, dann ist noch besser gut quasseln und Spaß haben angesagt.

Zusammen mit needlejuice an meinem Stand hat es richtig viel Spaß gemacht.

Wir danken allen freundlichen Besuchern und Kunden an unserem Stand für Eurer Lob, Begeisterung und Treue!! Das sind die schönsten Momente, wenn man sieht, wie die Dinge geschätzt werden und ein neues schönes zu Hause finden.

Euch allen ein großes herzliches DANKE!!

Und hier kommen noch einige Bilder von unseren Stand:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.